Teilnahme Bedingungen

ARTIKEL 1. VERANSTALTER
Kumulus Active World 2012 S.L. ist der Veranstalter Triathlon Internacional Portocolom.

 

ARTIKEL 2. ANERKENNUNG DER TEILNAHMEBEDINGUNGEN
Mit der Anmeldung zu der Veranstaltung akzeptieren die Teilnehmer die Teilnahmebedingungen der Veranstaltung und verzichten auf sämtliche Haftungsansprüche dem Veranstalter gegenüber. Die Teilnehmer verzichten darauf, in irgendeiner Form rechtliche Schritte, welche aus ihrerTeilnahme resultieren, gegen den Veranstalter einzuleiten.

 

ARTIKEL 3. TEILNAHME
3.1 Die Teilnehmer erkennen an, daß die Teilnahme an der Veranstaltung körperlich anspruchsvoll ist. Die Teilnehmer sind sich der Risiken bewußt, welche die Veranstaltung mit sich bringt.

3.2. Die Teilnehmer bestätigen, daß sie körperlich in der Lage sind, an der Veranstaltung teilzunehmen. Alle Teilnehmer sind alleinig selbst verantwortlich für ihre Teilnahme und entbinden den Veranstalter und die mit ihm verbundenen Unternehmen, Sponsoren, Mitarbeiter, medizinischen Berater usw. von jeglicher Verantwortung, sollten sie eine Verletzung oder Krankheit erleiden, welche aus der Teilnahme an der Veranstaltung hervorgeht. Die Teilnehmer erklären sich einverstanden, daß sie im Falle einer Änderung ihres Gesundheitszustandes oder ihrer körperlichen Verfassung von ihrer Teilnahme an der Veranstaltung zurücktreten, sollte diese zu einer Beeinträchtigung an ihrer Teilnahme führen können.

3.3 Die Teilnehmer verpflichten sich, alle Regeln und Vorschriften besonders dienVorschriften des Balearischen Triathlon Verbandes (FETRIB). Die Teilnehmer haben keinen Anspruch auf Erstattung der Anmeldegebühren  als Folge einer Nichtbeachtung der geltenden Regeln und Vorschriften. Der Veranstalter ist darüberhinaus dazu berechtigt, zusätzliche Regeln und Vorschriften in Kraft zu setzen. Die Regeln und Vorschriften können bei  eingesehen werden.

3.4. Die Teilnehmer sind verpflichtet, zu den vorgesehenen Zeiten ihre Startunterlagen un Fahhrad check in, welche der Veranstalter vor der Veranstaltung bereit hält, abholen.

3.5 Es gelten folgende Regeln (es sei denn vom Veranstalter anders kommuniziert): Neopren-Anzüge sind obligatorisch für das Schwimmen bei Wassertemperaturen unter 15,9°C. Alle Teilnehmer sind verpflichtet, einen Neopren-Anzug zu tragen, welcher den Normen und Bedingungen des Spanischen Triathlon Verbandes (FETRI). Weiteres Schwimmzubehör wie z.B. Schwimmflossen, Handschuhe, Schläuche usw. ist nicht erlaubt.

3.6 Es liegt in der Verantwortung des Teilnehmers, daß sein Fahrrad und Fahrradhelm den radsportlichen Regeln und Vorschriften entsprechen.

3.7 Während des Wettkampfes ist es nicht erlaubt, ein Hilfsgerät oder einen rollenden Apparat (einschließlich Handbikes) zu benutzen.

3.8 Der Veranstalter kann Cut-off Zeiten einführen, wenn er es im Rahmen der Regeln der Veranstaltung für angemessen hält, solange es sich um Zeitbegrenzungen handelt, die für den Wettkampf sinnvoll sind und einen sicheren und ordnungsgemäßen Ablauf der Veranstaltung gewährleisten.

3.9 Der Veranstalter behält sich das Recht vor, einen Teilnehmer jederzeit von der Veranstaltung auszuschliessen, oder zu verhindern, daß ein Teilnehmer an der Veranstaltung teilnimmt, wenn der Veranstalter der Ansicht ist, daß eine solche Maßnahme aus Sicherheitsgründen oder für die reibungslose Teilnahme anderer Teilnehmer notwendig ist, oder aus jeglichem anderen vernünftigem Grund. Es erfolgt keine Erstattung der Anmeldegebühren, wenn ein Teilnehmer aus Fahrlässigkeit oder mit vorsätzlichem Willen gegen die Regeln und Vorschriften verstößt, oder auf andere Weise respekt- oder verantwortungslos gegenüber der Veranstaltung oder gegenüber anderen Teilnehmern handelt.

3.10 - Wenn der Teilnehmer keine gültige Triathlon-Lizenz für die Teilnahme an der Veranstaltung hat, muss eine 1-Tages-Lizenz bei der Startnummerausgabe für 10 € in bar gekauft werde. Die Lizenz umfasst die Unfallversicherung und die zivilrechtliche Haftung.

3.11 - Die Startunterlagen sind persönlich abzuholen, Teilnehmer können außerdem eine andere Person beauftragen, die Startunterlagen in ihrem Auftrag abzuholen. Dazu benötigt die beauftragte Person eine Vollmacht, eine Kopie des Ausweises und die Anmeldebestätigung des Teilnehmers.

3.12 - Der Zeitmesschip ist im Startgeld enthalten. Aus Sicherheitsgründen ist es zwingend erforderlich, daß nur mit Chip teilgenommen werden kann. Der Chip wird beim Auschecken des Fahrrads zurückgegeben. Sollten Sie diesen verlieren, müssen Sie beim Auschecken des Fahrrads 15 € in bar bezahlen.

3.13 - Das Mindestalter der Starter beträgt 18 Jahre, auf der Distanz 55,5 dürfen Sie ab 17 Jahre starten.      

3.14 - Personen, die von der UCI oder einem anderen nationalen Verband nachweislich wegen Dopings gesperrt wurden, dürfen nicht am Rennen teilnehmen.

 

ARTIKEL 4. ABMELDUNG, DISTANZÄNDERUNG, TRANSFER

4.1- Im Falle, dass der Wettkampf aus Gründen höherer Gewalt abgesagt werden muss, haben die Teilnehmer kein Recht auf Erstattung der Anmeldung.

4.2 – Storno:

• Für Stornierungen bis 1 Monat vor dem Rennen werden 80% des gezahlten  Startgeldes zurückerstattet.

• Für Stornierungen zwischen 1 Monat bis 15 Tagen vor dem Rennen werden 50% des gezahlten Startgeldes zurückerstattet.

• Es erfolgt keine Rückerstattung des Startgeldes bei Stornierungen, die in den letzten 15 Tagen vor dem Rennen gemacht werden.

4.3 - Distanzänderung:

  • ​Bis einschließlich 31. Januar:  Beim Wechsel der Distanz gilt folgendes:Ist der Startplatz beim Wechsel der Distanz im neuen Rennen teurer, wird die Differenz zum jeweils gültigen Startgeld zur Zahlung fällig. Ist der Startplatz beim Wechsel der Distanz im neuen Rennen günstiger, wird die Differenz erstattet.
  • Regelung ab 01. Januar:Eine Erstattung einer eventuellen Differenz ist nicht möglich.

4.4  Jede Anmeldung ist persönlich und nicht auf andere Personen übertragbar. Mit der Anmeldung werden die Regeln des Veranstalters akzeptiert. Unter keinen Umständen kann ein angemeldeter Teilnehmer seine Anmeldung auf eine andere Person übertragen.

4.5 - Wenn jemand mit einer anderen Teilnehmer-Startnummer teilnimmt, wird er disqualifiziert und die Organisation behält sich das Recht vor, rechtliche Schritte einzuleiten.

 

ARTIKEL 5. PREISE UND ALTERSKLASSEN

5.1 - Alle Finisher erhalten eine Medaille.

5.2 - Teilnehmer, die in der Elite-Kategorie registriert wurden, qualifizieren sich nicht für Siegerpreise der Altersklassen.

5.3 -Trophäen * werden wie folgt verteilt:

- Die besten 3 Männer und Frauen der Gesamtergebnisse für jede Distanz erhalten eine Trophäe.

- Trophäen für die Top 3 in jeder Altersgruppe (männlich und weiblich) und jede Distanz:

• JUNIOR (nur 55,5 Entfernung)

• SUB23

• SENIOR

• VET1

• VET2

• VET3

- Vereine: (Bestes Ergebnis von Mitgliedern desselben Vereins) 1., 2., 3. für jede Distanz.

- Staffeln: 1. Staffel für jede Entfernung (111 y 55,5): Staffel Männer, Staffel Frauen, Staffel Mixed.

* Mindestens 5 Teilnehmer müssen in einer Kategorie starten, damit in dieser Kategorie eine Ehrung erfolgt.

5.4– Das Preisgeld von 10.000 € wird unter folgenden Bedingungen ausgezahlt:

- Nur für Teilnehmer der Distanz 111, die in der Kategorie "Elite" registriert sind.

- gleichverteilt für beide Geschlechter (männlich und weiblich)

1. - 1.500 €

2. - 1.000 €

3. - 750 €

4. - 500 €

5. - 350 €

6. - 300 €

7. - 250 €

8. - 150 €

9. - 100 €

10. - 100 €

Das Preisgeld muss bei der Preisverleihung abgeholt werden und kann danach nicht mehr beansprucht werden.

 

ARTIKEL 6. EINSPRÜCHE

6.1 - Proteste müssen schriftlich bei der Rennleitung bis spätestens eine stunde nach Ende des Rennens eingereicht werden.

 

ARTIKEL 7. DISQUALIFIKATION

Folgende Punkte führen zu einer sofortigen Disqualifikation:

•      Falsche Angaben bei der Registrierung.

•      Abkürzen der Strecke.

•      Nicht-Passieren der Kontrollpunkte (Zeitmessmatten).

•      Startnummer nicht sichtbar oder nicht vorhanden.

•      Falsche Startnummer oder falscher Chip.

•      Nicht-Befolgen von Anweisungen des Veranstalters oder der Wettkampfrichter.

•      Ablehnung eines Anti Doping Test.

•      Unsportliches Verhalten.

•      Abfälle auf die Straße zu werfen ist verboten. Teilnehmer, die Radflaschen, Gel- und Riegelverpackungen u.a. außerhalb der dafür vorgesehenen Abfallzonen wegwerfen, werden sofort disqualifiziert.

•     Windschattenfahren hinter einem anderen Teilnehmer oder einem Fahrzeug ist verboten. Die Windschattenzone beträgt 12m x 3m. Es besteht Rechtsfahrgebot. Die Überquerung der Mittellinie oder das Fahren auf der linken Straßenseite führt zur sofortigen Disqualifikation. Die Straßenverkehrsordnung ist auch während des Rennens gültig und einzuhalten.

•      Kopfhörer (Handys, MP3-Spieler, Headsets etc.) sind während des Rennens nicht gestattet.

 

ARTIKEL 8. MEDIZINISCHE VERSORGUNG

Der Veranstalter stellt einen medizinischen Dienst bereit um die Teilnehmer zu versorgen. Der Veranstalter empfiehlt allen Teilnehmern, sich vor dem Wettkampf einer medizinischen Kontrolle zu unterziehen. Alle Teilnehmer akzeptieren die Risiken, die mit dem Ausüben dieses Sports verbunden sind. Jeder Teilnehmer bestätigt, in guter physischer Kondition am Lauf teilzunehmen. Die Teilnahme am Triathlon Portocolom findet auf eigene Verantwortung statt.  Sollte ein Teilnehmer Gesundheitsprobleme haben, so muss er diese dem Veranstalter schriftlich mitteilen. Ausserdem muss er seine Startnummer mit einem roten Kreuz markieren, sowie seinen Name, Adresse, Telefon und Gesundheitsproblem darauf vermerken. Der Teilnehmer ist verpflichtet (aus Sicherheitsgründen), sein Gesundheitsproblem schriftlich vor dem Lauf anzugeben, zusammen mit seiner Startnummer. Der medizinische Dienst ist berechtigt, jeden Teilnehmer, der einen schlechten physischen Zustand aufzeigt, aus dem Wettkampf zu ziehen.

 

ARTIKEL 9. HAFTUNG

Die Organisation lehnt jede Verantwortung für Auswirkungen und Folgen ab, die sich aus Schäden an Personal und Material ergeben, die durch Teilnehmer verursacht werden,  an sich selbst oder anderen Personen. Das gilt ebenso für den Fall dass Dritte Schäden verursachen, welche Teilnehmer, Freiwillige oder Mitarbeiter der Organisation betreffen.

Der Veranstalter ist nicht verantwortlich im Falle eines Unfalls, bei dem ein Teilnehmer entweder Betroffener oder Verursacher ist. Alle Teilnehmer erklären sich einverstanden, daß ein persönlicher Unfall und die Versicherung persönlicher Gegenstände der Eigenverantwortung der Teilnehmer unterliegen.

 

ARTIKEL 10. STRECKENFAHRZEUGE

Nur gekennzeichnete Streckenfahrzeuge des Veranstalters sind auf der Rennstrecke zugelassen. Es ist absolut verboten, die Läufer mit Fahrzeugen, Fahrrädern, Skates oder Ähnlichem zu begleiten. Die Polizei ist angewiesen solche Fahrzeuge sofort von der Rennstrecke zu entfernen.

 

ARTIKEL 11. DATENSCHUTZBESTIMMUNG

In Übereinstimmung mit den Verordnungen des Europäischen Parlaments und des Europäischen Rates (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und ihrem freien Verkehr, allgemein bekannt als die Allgemeine Datenschutzverordnung (im Folgenden: DSGVO) sowie die Gesetzgebung, die sie bildet, informiert Kumulus Active World 2012 S.L. darüber, dass die über die Registrierungsplattform erhaltenen persönlichen Daten für die Zwecke von Kumulus Active World 2012 S.L.  (Sitz in Pou de Sa Sini 24-3, 07350 Binissalem, Balearen (Spanien)und CIF-Nummer: B -57752891) gespeichert und verarbeitet werden.

Kumulus Active World 2012 SL verpflichtet sich, seiner Verpflichtung zur Vertraulichkeit personenbezogener Daten nachzukommen und alle technischen und organisatorischen Maßnahmen zu ergreifen, um die Sicherheit personenbezogener Daten zu gewährleisten und deren Änderung, Verlust, Verarbeitung oder unbefugten Zugriff unter Berücksichtigung des technischen Fortschritts zu verhindern. Für die Art der gespeicherten Daten und etwaige Risiken, denen sie ausgesetzt sind, gelten die Bestimmungen der DSGVO.


Informationssammlung und -nutzung: Ihre persönlichen Daten werden erfasst, wenn Sie sich registrieren, ein Formular auf unserer Website ausfüllen, Kontakt mit uns aufnehmen oder ein Formular ausfüllen, das sich beispielsweise auf Veranstaltungseinträge, Anfragen zu einer Veranstaltung, das Anfordern von Veranstaltungsinformationen usw. bezieht.

Dies beinhaltet auch Informationen, die Sie bei der Registrierung für die Nutzung unserer Website oder beim Abonnieren von Newslettern angeben. Zu den von Ihnen angegebenen Informationen gehören möglicherweise Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, Informationen zu Personen, die Sie unterstützen, Zahlungsdetails sowie Informationen, die wir möglicherweise benötigen, um Ihre Anforderungen zu erfüllen. Von Ihnen bereitgestellte persönliche Daten werden nur für den Zweck verwendet, für den sie bereitgestellt wurden, es sei denn, Sie werden zum Zeitpunkt der Übermittlung der Daten anderweitig informiert. Die Erhebung personenbezogener Daten dient der Verwaltung der Beziehung zum Teilnehmer sowie der Information und Vermarktung des Dienstes und der damit verbundenen Aktivitäten, auch zu statistischen Zwecken und zur Verbesserung der Dienstqualität. Die vom Nutzer angegebenen personenbezogenen Daten werden als richtig und wahrheitsgetreu verstanden. Letztere sind allein dafür verantwortlich, dass die bereitgestellten Informationen vollständig und wahrheitsgetreu sind. Sobald der Nutzer sich abgemeldet hat, beträgt der Zeitraum, in dem die über das Formular erfassten personenbezogenen Daten gespeichert werden, vier Jahre.

 

Rechtliche Grundlagen zur Verarbeitung Ihrer Daten:

Wenn Sie Ihre persönlichen Daten registrieren, wird dies als notwendig erachtet, damit wir unseren vertraglichen Verpflichtungen gegenüber Ihnen nachkommen können. Ohne diese Informationen können wir die von Ihnen benötigten Eingaben, Sicherheitsgründe oder Informationen nicht verarbeiten.

Wir stützen uns bei einigen Arten der Datenverarbeitung auf Ihre Zustimmung, beispielsweise bei unseren Marketingaktivitäten. Wir können Ihre Kontaktdaten verwenden, um Ihnen Informationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen zuzusenden, die für Sie von Interesse sein könnten. Sie haben jederzeit das Recht, uns daran zu hindern, Sie zu Marketingzwecken zu kontaktieren.

Wir verwenden einige Ihrer Daten für statistische Analysen, um die Geschäftsprozesse zu verbessern.

In jedem dieser Fälle können Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen.

Die zur Verfügung gestellten persönlichen Daten sowie die während der Veranstaltung aufgenommenen Bilder werden für den Zweck der Veranstaltung verwendet, ebenso wie die endgültige Klassifizierung des Rennens, in der Name, Kategorie und Nationalität angegeben sind. Hiermit erteile ich allen oben genannten Parteien die uneingeschränkte Erlaubnis, Fotos, Videobänder, Filme, Website-Bilder, Aufzeichnungen oder sonstige Aufzeichnungen dieser Veranstaltung zu verwenden. Mit der Anmeldung zum Rennen erklärt sich jeder Teilnehmer damit einverstanden, dass seine persönlichen Daten für die oben genannten Zwecke behandelt werden.

Bildrechte. Die Annahme dieser Bestimmungen impliziert zwangsläufig, dass der Teilnehmer die Organisatoren der Veranstaltung dazu ermächtigt, die Teilnahme ganz oder teilweise aufzuzeichnen. Er akzeptiert die Verwendung seines Bildes, um Bilder des Rennens oder einer anderen von Kumulus Active World 2012 SL organisierten oder vermarkteten Veranstaltung zu bewerben und zu übertragen. Dies gilt auch für andere Formate (Radio, Print, Video, Fotos, DVD, Internet, Plakate, Medien usw.). Der Teilnehmer überträgt alle Rechte an kommerzieller Nutzung und Werbung, die als angemessen erachtet werden, ohne Anspruch auf finanzielle Entschädigung.

 

Ihre Rechte zum Zugriff auf personenbezogene Daten:

Benutzer können ihre Rechte gegenüber Kumulus Active Worlds 2012 S.L. jederzeit einfordern. Zu diesem Zweck sollten Sie uns schriftlich mitteilen, welches Recht Sie ausüben möchten, und der Benachrichtigung ein Dokument beifügen, in dem Ihre Identität (DNI / NIE oder Reisepass) bestätigt wird. Diese Benachrichtigung kann in einer der folgenden Formen erfolgen: Post: Pou de Sa Sini 24-3, 07350 Binissalem, Islas Baleares (Spanien) oder per E-Mail: info@kumulus.es

New rules FETRI 2018 

Cambios en el reglamento de competicione[...]
Documento Adobe Acrobat [3.8 MB]

Haftungsauschluß

DOCUMENT EXONERACIO PC2020_DE.pdf
Documento Adobe Acrobat [132.1 KB]
Clic para visitar Meteoportocolom.com